Vista previa
Haga clic para obtener una vista previa Burkina Faso libro de fotografías

Eine Reise durch das westafrikanische Land Burkina Faso ist nicht nur eine Abenteuer- und Kulturreise, sondern in vielen Dörfern auch eine Zeitreise. Strohgedeckte Lehmhäuser, in denen es weder Elektrizität noch fließend Wasser gibt, Lehmspeicher und Tonkrüge, die als Vorratsbehälter dienen, Matten und Körbe, die noch für den täglichen Gebrauch geflochten und Waren, die oft kilometerweit auf dem Kopf und nicht in Autos transportiert werden, suggerieren, dass sich seit Urzeiten nichts verändert hat. Selbst Handys, die inzwischen auch in abgelegenen Regionen Indiens oder Chinas selbstverständlich sind, sind hier kaum zu sehen. Lediglich hin und wieder Plastikschüsseln oder Kleidung, die zumeist aus westlichen Kleidersammlungen stammt, erinnern daran, dass wir uns in der Jetztzeit befinden. In dem Buch werden die Gehöfte verschiedener Volksstämme gezeigt, sowie traditionelle Handwerke und Märkte beschrieben. Außerdem geht es um Jäger, die davon überzeugt sind, dass ihre Amulette sie unverwundbar machen, Heiler und Wahrsager, die nicht nur die Zukunft vorhersagen, sondern die auch Mittel und Amulette gegen gefährliche Krankheiten und zur Verhütung von Unfällen verkaufen. Auch der berühmten Heiler und Wahrsager Sib Tadjalté wird besucht, in dessen Gehöft Hunderte von Fetischfiguren stehen und der sogar schon zweimal in Düsseldorf war.

Neuenhofer

Acerca del autor

Christa Neuenhofer
Neuenhofer Bocholt, Germany
Christa Neuenhofer was born in 1949 in Germany. For many years she has travelled to countries in Asia, Africa and Central America. As she has a particular anthropological interest in tribal communities, she has visited quite a number of remote places, mainly in Asia. Especially in India she went to rural areas and took photos of tribal people and their traditional life - images of a cultural heritage which in only a few years will have been swept away by globalization. She has published many of these photos on the Internet ( http://www.pbase.com/neuenhofer ) When visiting indigenous people she and her husband have always shown a special interest in what people believe. They had to notice that many religions vanish more and more due to still very active missionaries. This curiosity in traditional faiths has now brought her to Togo and Benin to learn more about voodoo, a religion that has an increasing number of believers worldwide.

Fecha de publicación  23 de noviembre de 2013

Dimensiones  Cuadrado grande  130 páginas Papel estándar

Categoría  Viajes

Etiquetas  , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comentarios (1)

ckjazz

ckjazz dice

Very interresting book.

publicado 11 de feb. a las 08:26 PST

ÄTHIOPIEN - Viajes libro de fotografías
Publicado 11 de marzo de 2014
TOGO UND BENIN, DIE HEIMAT DES VOODOO - Fe y religión libro de fotografías
Publicado 15 de enero de 2010
TOGO AND BENIN: HOMELANDS OF VOODOO - Fe y religión libro de fotografías
Publicado 24 de septiembre de 2009
Cantidad

Sitios de Blurb

© 2014 Blurb